Bisherige Ausschreibungen der Kurzfristkomponente

Hier finden Sie unsere archivierten Ausschreibungen für Verlustenergie der Kurzfristkomponente.

Ausschreibung Kurzfristkomponente für 2019

Verlustenergie für das Jahr 2019

Die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG schreibt für das Kalenderjahr 2019 die Dienstleistung zur Beschaffung der Kurzfristkomponente für Verlustenergie entsprechend der Festlegung der Bundesnetzagentur (BK6-08-006 vom 21.10.2008) aus.

Allgemeine Bedingungen und Angebotsformular

Der Abgabetermin der Kurzfristkomponente bei SWM Infrastruktur GmbH wurde am 04.12.2018 beendet. Das Dienstleistungsentgelt für die Kurzfristkomponente beträgt 0 €.

Die Unterlagen und Bedingungen zum Ausschreibungsverfahren haben wir für Sie als Download zusammengestellt. Mit der Abgabe eines Angebotes erkennt der Bewerber die für diese Ausschreibung geltenden „Allgemeinen Bedingungen für die Ausschreibung zur Beschaffung der Kurzfristkomponente der Verlustenergie für das Jahr 2019“ und den „Stromliefervertrag zur Beschaffung der Kurzfristkomponente der Verlustenergie“ an.

AGB und Stromlieferungsvertrag Kurzfristkomponente

Angebotsformular Kurzfristkomponente

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme eines Anbieters an der Ausschreibung für Verlustenergie ist das Bestehen eines gültigen Bilanzkreisvertrages des Anbieters in der Regelzone der TenneT TSO GmbH bzw. eine Zuordnungsermächtigung eines Bilanzkreisverantwortlichen.

Angebotsabgabe

Angebote sind am jeweiligen Abgabetermin an folgende E-Mail-Adresse zu senden:

verlustenergie@swm-infrastruktur.de

Verlustlastgänge der letzten drei Kalenderjahre:

Verlustlastgang 2017 (XLSX)
Verlustlastgang 2016 (XLS)
Verlustlastgang 2015 (XLS)


Allgemeiner Hinweis:
Die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG behält sich vor, die Inhalte dieser Internetseite anzupassen.

Ausschreibung Kurzfristkomponente für 2020

Verlustenergie für das Jahr 2020

Die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG schreibt für das Kalenderjahr 2020 die Dienstleistung zur Beschaffung der Kurzfristkomponente für Verlustenergie entsprechend der Festlegung der Bundesnetzagentur (BK6-08-006 vom 21.10.2008) aus.

Allgemeine Bedingungen und Angebotsformular

Der Abgabetermin der Kurzfristkomponente bei SWM Infrastruktur GmbH wurde am 26.11.2019 beendet. Das Dienstleistungsentgelt für die Kurzfristkomponente beträgt 0 €.

Die Unterlagen und Bedingungen zum Ausschreibungsverfahren haben wir für Sie als Download zusammengestellt. Mit der Abgabe eines Angebotes erkennt der Bewerber die für diese Ausschreibung geltenden „Allgemeinen Bedingungen für die Ausschreibung zur Beschaffung der Kurzfristkomponente der Verlustenergie für das Jahr 2020“ und den „Stromliefervertrag zur Beschaffung der Kurzfristkomponente der Verlustenergie“ an.

AGB und Stromlieferungsvertrag Kurzfristkomponente

Angebotsformular Kurzfristkomponente

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme eines Anbieters an der Ausschreibung für Verlustenergie ist das Bestehen eines gültigen Bilanzkreisvertrages des Anbieters in der Regelzone der TenneT TSO GmbH bzw. eine Zuordnungsermächtigung eines Bilanzkreisverantwortlichen.

Angebotsabgabe

Angebote sind am jeweiligen Abgabetermin an folgende E-Mail-Adresse zu senden:

verlustenergie@swm-infrastruktur.de

Verlustlastgänge der letzten drei Kalenderjahre:

Verlustlastgang 2018 (XLSX)
Verlustlastgang 2017 (XLSX)
Verlustlastgang 2016 (XLS)


Allgemeiner Hinweis:
Die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG behält sich vor, die Inhalte dieser Internetseite anzupassen.

Ausschreibung Kurzfristkomponente für 2021

Verlustenergie für das Jahr 2021

Die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG schreibt für das Kalenderjahr 2021 die Dienstleistung zur Beschaffung der Kurzfristkomponente für Verlustenergie entsprechend der Festlegung der Bundesnetzagentur (BK6-08-006 vom 21.10.2008) aus.

Allgemeine Bedingungen und Angebotsformular

Der Abgabetermin der Kurzfristkomponente bei SWM Infrastruktur GmbH wurde am 10.11.2020 beendet. Das Dienstleistungsentgelt für die Kurzfristkomponente beträgt 0 €.

Die Unterlagen und Bedingungen zum Ausschreibungsverfahren haben wir für Sie als Download zusammengestellt. Mit der Abgabe eines Angebotes erkennt der Bewerber die für diese Ausschreibung geltenden „Allgemeinen Bedingungen für die Ausschreibung zur Beschaffung der Kurzfristkomponente der Verlustenergie für das Jahr 2021“ und den „Stromliefervertrag zur Beschaffung der Kurzfristkomponente der Verlustenergie“ an.

AGB und Stromlieferungsvertrag Kurzfristkomponente

Angebotsformular Kurzfristkomponente

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme eines Anbieters an der Ausschreibung für Verlustenergie ist das Bestehen eines gültigen Bilanzkreisvertrages des Anbieters in der Regelzone der TenneT TSO GmbH bzw. eine Zuordnungsermächtigung eines Bilanzkreisverantwortlichen.

Angebotsabgabe

Angebote sind am jeweiligen Abgabetermin an folgende E-Mail-Adresse zu senden:

verlustenergie@swm-infrastruktur.de

Verlustlastgänge der letzten drei Kalenderjahre:

Verlustlastgang 2019 (XLSX)
Verlustlastgang 2018 (XLSX)
Verlustlastgang 2017 (XLSX)


Allgemeiner Hinweis:
Die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG behält sich vor, die Inhalte dieser Internetseite anzupassen.