Gasnetzbeschreibung

Die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG steuert ein mengengeregeltes Gasnetz.

Netzverbindungen (Netzkopplungspunkte) bestehen zur bayernets GmbH  als vorgelagerter Netzbetreiber sowie zu den nachgelagerten Netzen der Energienetze Bayern GmbH & Co. KG, der Gasversorgung Ismaning GmbH, der Gasversorgung Haar GmbH und der Stadtwerke Dachau. Darüber hinaus ist an das Netz der SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG ein Gasspeicher angeschlossen.

Gasnetzkarte der SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG

Übersicht des Gasnetzes der SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG

Netzkopplungspunkte zum vorgelagerten Gasnetzbetreiber

Physikalische Netzkopplungspunkte zur bayernets GmbH (siehe obere Gasnetzkarte)

  • Hebertshausen
  • Finsing
  • Niederpframmern
  • Gauting

Diese vier physikalischen Netzkopplungspunkte sind zu einer Ausspeisezone mit dem Namen (gemäß § 20 Abs.1 Nr.2 GasNZV) „SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG“ (ETSO/EIC – Code des Netzkopplungspunktes: 37Z000000004761T) zusammengefasst.

Netzkopplungspunkte zu nachgelagerten Gasnetzbetreibern

Physikalische Netzkopplungspunkte zur Energienetze Bayern GmbH

Kirchseeon (ETSO/EIC – Code: 37Z000000007122B)
Isen/Rabeneck (ETSO/EIC – Code: 37Z0000000071239)
Steinhöring (ETSO/EIC – Code: 37Z000000007129Y)
Daxau (ETSO/EIC – Code: 37Z000000007130C)
Neufinsing (ETSO/EIC – Code: 37Z0000000071255)
Forsthaus Diana (Kirchseeon) (ETSO/EIC – Code: 37Z0000000071328)
Hohenlinden/Kreith (ETSO/EIC – Code: 37Z000000007131A)
Halbergmoos (ETSO/EIC – Code: 37Z0000000071247)
Ziegelei Wöhrl (Berghaselbach) (ETSO/EIC – Code: 37Z0000000071271)
Seydorf/Au (ETSO/EIC – Code: 37Z000000007121D)
Asphaltmischanlage (Ebersberg) (ETSO/EIC – Code: 37Z0000000071263)
Münchsmünster (ETSO/EIC – Code: 37Z000000007120F)
Dürrnhaar (ETSO/EIC – Code: 37Z0000000071190)

Physikalische Netzkopplungspunkte zur Gasversorgung Haar GmbH

Leibstraße (Haar)
Kirchenstraße (Haar)
Salmdorf

Diese drei physikalischen Netzkopplungspunkte sind zu einer Ausspeisezone (gemäß § 20 Abs.1 Nr.2 GasNZV) mit dem Namen „NKP Gasversorgung Haar GmbH“ (ETSO/EIC – Code des Netzkopplungspunktes: 37Z000000004790M) zusammengefasst.

Physikalische Netzkopplungspunkte zur Gasversorgung Ismaning GmbH

Grünfleckstraße (Ismaning)
Flurstraße (Ismaning)
Dorfstraße (Ismaning)
Mayerbach Straße (Ismaning)
Geothermie Ismaning

Diese fünf physikalischen Netzkopplungspunkte sind zu einer Ausspeisezone (gemäß § 20 Abs.1 Nr.2 GasNZV) mit dem Namen „NKP Gasversorgung Ismaning GmbH“ (ETSO/EIC – Code des Netzkopplungspunktes: 37Z000000004716Y) zusammengefasst.

Physikalische Netzkopplungspunkte zu Stadtwerke Dachau

Alte Römer Straße (Dachau)
Gröbenrieder Straße (Dachau)
Gadastraße (Bergkirchen)

Diese drei physikalischen Netzkopplungspunkte sind zu einer Ausspeisezone (gemäß § 20 Abs.1 Nr.2 GasNZV) mit dem Namen „NKP Stadtwerke Dachau“ (ETSO/EIC – Code des Netzkopplungspunktes: 37Z000000004794E) zusammengefasst.

Netzkopplungspunkt Schmidhausen

Physikalischer Netzkopplungspunkt zum Untertagespeicher für Erdgas Schmidhausen.
Betreiber des Untertagspeichers ist die Storengy Deutschland GmbH.

Über diesen Netzkopplungspunkt lässt sich der Entry sowie der Exit vom bzw. zum Untertagespeicher Schmidhausen abwickeln.

Wetterstation

Im Gasnetzgebiet der SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG werden die Wetterdaten der folgenden Wetterstation des Deutschen Wetterdienstes (DWD) genutzt:
Kennziffer: 10865
Standort: Helene-Weber-Allee 21, 80637 München