Strom
   

Anmeldung einer Photovoltaik-Anlage

Solarzelle

Um einen sicheren Netzbetrieb zu garantieren, müssen sich alle Photovoltaikanlagen am Einspeisemanagement beteiligen. Fehlt zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme die Umsetzung des Einspeisemanagements, wird die EEG-Vergütung der Anlage auf Null reduziert.

 

Die Messkonzepte nach EEG sind entsprechend den VBEW „Auswahlblättern der Messkonzepte für Erzeugungsanlagen“ anzuwenden.


Die Zählerschränke sind entsprechend der TAB 2007 und den Vorgaben der SWM Infrastruktur GmbH auszuführen.

 

 


Schritt 1: Anmeldung zum Netzanschluss
Schritt 2: Anmeldung zur Inbetriebnahme
Schritt 3: Auszahlung der Einspeisevergütung
Schritt 4: Voraussetzungen zur Vergütungsauszahlung